Suzuki Grand Vitara
Der Grand Vitara wird smarter

15. November 2012 | kommentieren
Auto Nachrichten: der-grand-vitara-wird-smarterAuto Nachrichten: der-grand-vitara-wird-smarterAuto Nachrichten: der-grand-vitara-wird-smarterAuto Nachrichten: der-grand-vitara-wird-smarter

Facelift für den Grand Vitara: Suzuki hat das SUV außen und innen gründlich im Design überholt. Vor allem die beiden neuen Metallic-Lackierungen „Bison Brown Metallic“ und „Gaia Bronze Pearl Metallic“ hinterlassen Eindruck.

Die Änderungen im Außenbereich sind minimal, aber entscheidend: Eine neue Frontstoßstange, ein überholter Kühlergrill und neue Alufelgen geben dem Fünf-Türer gleich ein anderes Gesicht. Und auch im Innenraum präsentiert sich der Grand Vitara nach dem Facelift hochwertiger. Neue Sitzbezüge und farblich angepasste Tür-Innenverkleidungen werten seinen Look erheblich auf.

Auch im Innenraum bekam der Grand Vitara einen Facelift

Auch in Sachen Navigationssystem und Soundanlage hat Suzuki nicht mit Änderungen gespart: Im Fünf-Türer der „Comfort“-Version enthält der Grand Vitara ein neues Garmin-Navigationssystem, das mit Features wie einem 6.1-Zoll-Touchscreen, einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Spracherkennung, einem MP3-fähigen CD-Radio sowie einer iPod- und iPhone-Schnittstelle glänzt. Weiterhin verfügt jeder Grand Vitara über einen permanenten Allradantrieb. Eine Differentialsperre ist zuschaltbar.

Auch Sondermodell Grand Vitara wurde überarbeitet

Auch künftig ist der Grand Vitara mit einem durchzugsstarken 1,9-Liter-Turbodiesel mit 300 Newtonmetern Drehmoment ausgestattet, der bei 95 kW / 129 PS im kombinierten Testzyklus mit einem Verbrauch von 6,6 l/100 km angegeben wird. Der 2.4-Liter Benziner des dreitürigen Grand Vitara wird künftig von einem 122 kW / 166 PS-Motor angetrieben, die fünftürige Variante hat 124 kW / 169 PS.

Der Grand Vitara verfügt über einen permanenten Allradantrieb

Auch das Sondermodell Grand Vitara X-30 wurde dezent überarbeitet. Die sportliche Stadtversion des Grand Vitara bekommt das Garmin-Navigationssystem, sowie 18-Zoll-Alufelgen und eine Seiten-Zierleiste aus Chrom.

//Artikel bewerten
//Links zu Suzuki
//Artikel empfehlen

//Schreibe deine Meinung!



* (Pflichtfeld)