Fiat startet Aktion
Gebraucht gegen neu

7. August 2015 | kommentieren

Beim Kauf eines neuen Fiats können Kunden jetzt bis zu 2500 Euro sparen, wenn sie ein gebrauchtes Auto in Zahlung geben. Die Händler der italienischen Marke bieten derzeit für alle Varianten des 500X einen Preisnachlass in Form einer Eintauschprämie von 2000 Euro. Wer seinen Gebrauchten gegen einen neuen Panda 4×4 eintauscht, muss 2500 Euro weniger investieren.

Die Aktion läuft noch bis 30. September 2015 und ist mit bestimmten Finanzierungsprogrammen kombinierbar. Der in Zahlung gegebene Gebrauchte muss mindestens drei Monate lang auf den eigenen Namen, auf einen Verwandten ersten beziehungsweise zweiten Grades oder den Lebenspartner zugelassen sein. Nähere Informationen zur Eintauschprämie unter www.fiat.de. (ampnet/nic)

//Artikel bewerten
//Links zu Fiat
//Artikel empfehlen