Paris 2012: RCZ R
Der stärkste Peugeot

21. September 2012 | kommentieren

Peugeot zeigt auf dem Pariser Autosalon (29.9. – 14.10.2012) den RCZ R. Das Fahrzeug soll bis Ende 2013 zur Serienreife gelangen. Er wird mit seinem neuen 1,6-Liter-Motor und bis zu 1991 kW / 260 PS das bislang stärkste Serienmodell der Marke werden. Ein spezielles Fahrwerk mit Torsen-Ausgleichsgetriebe mit begrenztem Schlupf soll für dynamisches Vorwärtskommen sorgen.

Ebenfalls in Paris präsentiert wird der überarbeitete RCZ. Die Frontpartie wurde umgestaltet und die Individualisierungsmöglichkeiten werden erweitert. Das Interieur fällt höherwertiger aus, und es kommen neue Telematiksystemen zur Anwendung. Markteinführung ist im ersten Quartal nächsten Jahres. (ampnet/jri)

//Artikel bewerten
Loading...
//Links zu Peugeot
//Artikel empfehlen
Anzeige

//Schreibe deine Meinung!



* (Pflichtfeld)