Land Rover Evoque-Sondermodell
SUV-Schönling in Signalfarbe

11. Januar 2013 | kommentieren

Der Land Rover Evoque ist fraglos eines der schönsten Kompakt-SUV auf dem Markt. In einer neuen Sonderedition wird er nun vollends zum Hingucker.

Mit leuchtend gelbem Lack wirbt ab kommenden Sommer das Sondermodell Land Rover Evoque „Yellow Edition“ um Aufmerksamkeit. Zwei Varianten stehen für das Kompakt-SUV zur Wahl: Mutige Kunden wählen die Ausführung mit gelber Karosserie und schwarzem Dach, zurückhaltendere Naturen das schwarze Auto mit gelbem Dach. Im Innenraum finden sich bei beiden Varianten die gleichen Farben an Leder und Zierteilen wieder.

© Land Rover
Wer es dezenter mag, bestellt diese Farbkombiniation

Für den Antrieb des Allraders stehen ein Diesel mit 140 kW/190 PS sowie ein Benziner mit 177 kW/240 PS zur Wahl. Preise stehen noch nicht fest, die Standardversion kostet mit gleichem Motor 38.100 Euro beziehungsweise 40.300 Euro. Premiere feiert das Sondermodell gerade auf dem Brüsseler Autosalon (bis 20. Januar), bestellbar ist es ab Frühjahr.

//Artikel bewerten
Loading...
//Links zu Land Rover
//Artikel empfehlen
Anzeige

//Schreibe deine Meinung!



* (Pflichtfeld)