Rennstall wird 50
McLaren feiert Geburtstag

21. Januar 2013 | kommentieren

In diesem Jahr besteht der britische Rennstall und Supersportwagen-Hersteller McLaren 50 Jahre. Am 2. September 1964 hatte der damals 26-jährige Rennfahrer Bruce McLaren das Unternehmen ins Leben gerufen. Damals stand ihm ein halbes Dutzend treuer Seelen zur Seite, heute beschäftigt die McLaren Group mehr als 2.000 Mitarbeiter.

Jubiläum: McLaren wird 50

Eindrucksvoll ist die Statistik rund um die Erfolge von McLaren im Spitzenmotorsport. Seit dem ersten Auftritt von McLaren 1966 in der Formel 1 hat der Rennstall mehr als 182 Rennen gewonnen, 155 Pole Positions erreicht, ist 151 schnellste Runden gefahren und konnte am Hockenheimring im vergangenen Jahr mit 2,31 Sekunden den schnellsten Boxenstopp in der Formel 1 – Geschichte hinlegen. Auch die Namen der Formel 1 – Piloten, die bei MacLaren unter Vertrag standen, beeindrucken: Emerson Fittipaldi, James Hunt, Niki Lauda, Alain Prost, Ayrton Senna, Mikka Häkkinen und Lewis Hamilton. (ampnet/Sm)

//Artikel bewerten
Loading...
//Links zu McLaren
//Artikel empfehlen
Anzeige

//Schreibe deine Meinung!



* (Pflichtfeld)