Volkswagen XL1
Ein-Liter-Auto sucht Tester

27. Mai 2013 | kommentieren

Im Internet sucht Volkswagen 20 Testfahrer für das Ein-Liter-Auto XL1. Ab Ende Juni sollen das Sparmobil auf den Straßen in Hamburg, Berlin und Hannover unterwegs sein. Die Testfahrer nutzen das Auto vier Wochen in ihrem Alltag und berichten von ihren Erfahrungen. Bewerben kann sich jeder, der meint, eine gute Idee zu haben

Denn von innovativen Ideen wollen die Wolfsburger die Vergabe der Plätze abhängig machen. Auf der Internetseite www.volkswagen-xl1.com können Interessierte noch bis Mittwoch, 29. Mai, ihre Zukunftsvision zu den Themen Innovation, Umwelt, Design oder Architektur posten. Vom 30. Mai bis 7. Juni wählt die Internetgemeinde, die Idee mit den meisten Stimmen gewinnt. Näher eingegrenzt hat VW die „Zukunftsvision“ nicht, empfiehlt aber, die Idee etwas auszuformulieren. Gepostet wurde zum Beispiel „Den XL1 mit
Photovoltaik ausstatten“ oder „Wischwassergewinnung aus Regenwasser“.

© VW
Als Testfahrer für den XL1 bewerben kann man sich im Internet – dafür braucht man quasi nur eine gute Idee

Bewerbungsbedingungen gibt es natürlich: Die Testfahrer müssen mindestens 23 Jahre alt sein und seit 5 Jahren den Führerschein der Klasse B haben. Sinnvoll ist außerdem, dass sie aus Berlin, Hamburg oder Hannover kommen, da dort die Pionierflotte unterwegs sein soll. Weitere Städte sollen allerdings später folgen.

//Artikel bewerten
Loading...
//Links zu Volkswagen
//Artikel empfehlen
Anzeige

//Schreibe deine Meinung!



* (Pflichtfeld)