IAA 2013: Seat
Neuer Leon ST

10. September 2013 | kommentieren

Der auf der Frankfurter IAA seine Weltpremiere feiernde Seat Leon ST verbindet das junge, dynamische Design und das sportliche Fahrverhalten seiner Geschwister mit einem ausgesprochen hohen Nutzwert.

Präzises und dynamisches Fahrgefühl

Sein Gepäckraum überzeugt durch hohe Variabilität, beste Funktionalität bis ins Detail sowie alle Leon Varianten durch exzellente Verarbeitungsqualität und hochwertige Materialien. Das Fassungsvermögen beträgt 587 Liter, bei umgeklappter Rückbank sogar bis zu 1470 Liter. Damit sind auch die großen Dinge des Alltags im Leon ST bestens aufgehoben.

Das Design des Leon ST führt die emotionale SEAT Formensprache konsequent fort, ebenso das hohe Qualitätsniveau in Materialien und Verarbeitung. Das Fahrgefühl ist ebenso präzise und dynamisch wie im Leon und im Leon SC. Das umfangreiche Angebot an Hightech-Optionen wie etwa die Voll-LED-Scheinwerfer wird erweitert durch die automatische Distanzregelung ACC und die adaptive Fahrwerksregelung DCC. Das optionale Dynamic Paket mit DCC und Progressivlenkung erlaubt ein hohes Maß an Kontrolle bei sportlicher Fahrweise.

//Artikel bewerten
Loading...
//Links zu Seat
//Artikel empfehlen
Anzeige

//Schreibe deine Meinung!



* (Pflichtfeld)