Auto Nachrichten: mazda3-stufenheck-8211-skyactiv

sponsored by Mazda
Mazda3 Stufenheck – SKYACTIV

10. Januar 2014 | kommentieren

Nachdem der Mazda3 als Fließheckvariante bereits seit Herbst des vergangenen Jahres durch die Republik rollt, folgt ihm in Kürze sein Bruder mit Stufenheck auf die deutschen Straßen.

Auch er setzt voll und ganz auf Effizienz. Mit dem SKYACTIV Konzept wurden Karosserie und Fahrwerk sowie Motor und Getriebe von Grund auf neu entwickelt und direkt aufeinander abgestimmt. Mazda verspricht seinen Kunden damit mehr Fahrspaß.


Multimedia-Künstler Phil Hansen

Der SKYACTIV-G120 Benzinmotor, der im Namen schon seine Leistung preisgibt – nämlich 120 PS, benötigt 8,8 Sekunden für den Sprint auf 100 km/h. Schluss ist erst beim doppelten Wert.
Mazda gibt einen durchschnittlichen Verbrauchswert von gerade einmal 5,1 l/100 km für den genannten Motor an. Damit zählt er zu den sparsamsten seiner Klasse, ist aber im Gegenzug mit 210 Nm bei 4000 Umdrehungen in der Minute der Drehmomentstärkste.

Auch die Karosserie hat abgespeckt und bringt nun stolze 70 kg weniger auf die Waage, was die Zurückhaltung am Tankfässchen sicherlich ebenfalls begünstigt. Wer sich also am Gas diszipliniert verhält und ganz mutig ist, kann mit seinem Mazda3 bei dem vom Hersteller angegebenen Tankvolumen von 51 Litern, möglicherweise sogar 1000 km ohne Tankstopp auskommen.

Fahrspaß bedeutet schließlich auch die Unterbrechungen der Freude am Fahren auf ein nötiges Minimum zu reduzieren.

an-sg – sponsored by Mazda

//Artikel bewerten
Loading...
//Links zu Mazda
//Artikel empfehlen
Anzeige

//Schreibe deine Meinung!



* (Pflichtfeld)