Hyundai Neuvorstellung
Veloster-Sondermodell

15. Juli 2016 | kommentieren

Hyundai hat den Veloster Turbo als Sondermodell „Matt Finish“ im Angebot. Das aus 150 Exemplare limitierte Sondermodell wird ausschließlich mit manueller Handschaltung in zwei Matt-Außenlackierungen produziert: Young Gun oder Blue Sprinter.

Es werden jeweils nur 75 Fahrzeuge in dem edlen Grauton und dem markanten Blau produziert. Das Sondermodell verfügt über Ledersportsitze in der Farbkombination Schwarz/Orange. Im Vergleich zur Ausstattungslinie Style summiert sich Preisvorteil für den Käufer somit auf mehr als 2100 Euro.

© Hyundai
Hyundai Veloster.

Darüber hinaus verfügt der Koreaner serienmäßig über ein Radio-Navigationssystem mit Rückfahrkamera, ein Premium-Soundsystem mit acht Lautsprechern und Subwoofer, Lederlenkrad, Klimaanlage, Smart-Key-System, Alarmanlage und Leichtmetallräder mit 225/40 R 18 Bereifung. (ampnet/nic)

//Artikel bewerten
Loading...
//Links zu Hyundai
//Artikel empfehlen
Anzeige

//Schreibe deine Meinung!



* (Pflichtfeld)